Don Giovanni, Wolfgang Amadeus Mozart

in einer Bearbeitung von Vincent Andreas

im Badgarten Überlingen

Donnerstag, 16. August 2018

Freitag, 17. August 2018

Samstag, 18. August 2018

Sonntag, 19. August 2018

jeweils 20 Uhr

Gesamtleitung Isabell Marquardt

Regie Melanie Renz

Musikalische Leitung Vincent Andreas

Festival Kunst im Garten Kultur im Kapuziner / Überlingen


Ausschweifende Partys im Badgarten!

Mozarts Don Giovanni zu Gast bei der Kleinen Oper am See

Er kriegt sie alle!

Frauen rund um den Bodensee können Don Giovanni nicht widerstehen

 

In Vincent Andreas' Bearbeitung des Don Giovanni zu einer Chor-Oper finden all jene Gehör, die sonst mit auf der Bühne stehen, aber stumm bleiben: Don Giovannis Diener und Musikanten, Partygäste, Bäuerinnen und Bauern  und das Heer der Geister. Sie alle klagen Don Giovanni an und fragen doch zuletzt:

Ach, Ihr, die Ihr jetzt lacht, wer von Euch kann

behaupten, nicht zu stehn in seinem Bann?

 

Die Inszenierung, für die nach 2017 erneut Melanie Renz verantwortlich zeichnet, stellt die allzu menschlichen Grenzüberschreitungen in den Mittelpunkt, vor denen niemand ganz gefeit ist. Daher steht in Überlingen ein Don Giovanni auf der Bühne, der schockt und fasziniert gleichermaßen und die Menschen an ihrem wunden Punkt trifft. Wenn er am Ende das Maß überschreitet und die Höllenfahrt antreten muss, bleibt die selbstkritische Frage im Raum: "Waren wir nicht alle Teil davon?"